Schifferlfahrn, essen, trinken - lustig sein !

Schiffstagebuch Grado

Rappitsch 67A
Ossiach
9570
+43.6602722718
scbe12@drei.at

Stadtfest Villa Santina

16.10.2016 19:00

Wie jedes Jahr fand auch heuer wieder das Stadtfest in Villa Santina statt, wo es immer einen großen "Mercato" gibt, Oldtimer Ausstellung mit Autos und Motorrädern aber auch immer eine Einladung unseres "Bootskumpel" Gianni Mirai. Diesmal fast zeitgleich mit dem Geburtstag seiner Schwester Nora Tomat, noch ein Grund hin zu fahren und anzustossen. Wir fuhren mit Christian und Dorli mit in die Carnia, Gerhard war mit Kersten und Lizi aus Velden sowie seiner Andrea unterwegs. Jutta vervollständigte die Kärntner Abordnung im Hause von Gianni. Dort waren auch noch Maria und Carlo, Zita, die Schwester von Vitti aus Grado, Nora und Bruno sowie Gianni der ja die Wohnung im letzten Jahr umgebaut hatte. Dadurch war auch mehr Platz zum Feiern vorhanden, das wurde auch ordentlich gemacht. Als kulinarische Höhepunkte gab es wieder Fritatta, eine Art Eierspeise mit Kräuter und Gemüse, sowie Prosciutto crudo, Salami affumicato und Wildschwein mit Schwammerl und Polenta als Hauptgang. Gubana mit Prugnia und Kaffe rundeten ab, der Vino kam vom Weingut Lorenzon aus San Canzian d'Isonzo, einem Weinbauern der uns allen nur all zu gut bekannt ist! Dem fast 3 stündigen Mittagsmahl folgte ein ausgedehnter Marktbummel und immer wieder bekämpften wir unsere "Durstattacken" auch schon mit Ribolla dem frischen Wein (Sturm) aus der Friaul. Erst gegen 19:00 Uhr traten wir die Heimfahrt an und es wurde bereits der Besuch in Villa Santina im nächsten Jahr fixiert. Man muß die Feste feiern wie sie fallen.............